Fr, 03.03.2017 - 18:00

UPDATE:
—WIR STARTEN PÜNKTLICH UM 21 UHR (Einlass ab 19 Uhr), DAMIT WIR DIE LETZTE BAND NOCH HALBWEGS NÜCHTERN AUF DIE BÜHNE KRIEGEN :) . Also tut der ersten Band nen Gefallen und kommt nicht zu spät lang. —

Proud to be Punk - Flyer

Kurze BANDINFOS:
DIE DORKS (Female fronted Punkrock aus Bayern),die mit neuem Album im Gepäck gerade die Republik unsicher machen und mitlerweile auch die großen Szenefestivals rocken. Wärters Schlechte (Street-Punk aus Stuttgart) die vor kurzem Ihr 25 jähriges feiern durften. Die Punkroiber (AntiHeroes since 1994 aus Thüringen / Berlin) getreu dem Motto Arschlecken Alter denn ALTPUNKS NEVER DIE. Als lokale Bands spielen auf Schwindelbude (Secondhand Punkrock aus Finsterwalde) die in bester Punkrockmanier alte und neue Deutschpunk Hits covern und den Abend gut einheizen werden und N´Schluck Zuviel (Schrammelpunk aus Dresden) die vom Gesang her ein wenig an Schleimkeim erinnern und relativ neu sind.
Also für Abwechslung ist wieder gesorgt und für die Durstigen unter Euch gibt es neben Bier und Schnaps wieder eine Punkrock Shotbar mit diversen Sachen u.a. Mexicaner,Tequila und Jägermeister zum fairen Preis !!!


Proud to be Punk – Next Attack !!!! 03.03.2017 Cottbus / Muggefug

Das Line-Up steht fest und wir haben die Anzahl auf 5 Bands aufgestockt. Es spielen auf : Die Dorks – Wärters Schlechte – Die Punkroiber – Schwindelbude – N´Schluck Zuviel .

Das wird definitiv ne richtig geile Nacht und wir richten euch wieder ne 1€ Punkrock Shotbar ein, natürlich auch mit unserem feurigen Mexikaner !!!!


Nach der positiven Resonanz des ersten “Proud to be Punk” legen wir nach. Als erste Band stehen DIE DORKS fest weitere Bands sind in Planung, und es wird wieder ein süffiges Fest werden. Teilen und Freunde einladen erwünscht. Cheers David / LakeTownRecords