21. September 2012

Fr, 21.09.2012 - 20:00

Endlich ist es soweit!

Diesen Freitag kehrt das Muggefug zurück – standesgemäß mit einer fetten Party. Nach Wochen harter Arbeit und Renovierspaß, nach einem Jahr (!) ohne feste Location, immer unterwegs, wird das Muggefug seine Pforten wieder öffnen. Und ihr seid alle eingeladen, dabei zu sein!

Gestartet wird der Abend mit dem Sklavenhändler. Nach einem Jahr Auslandserfahrungen kehrt der gesellschaftlich- satirische Gitarrensolist wieder ein und wird euch mit seinen Liedern entzücken oder auch zum Nachdenken anregen. Sklavenhänder
Alice Roger Bild Nach dem Sklavenhändler bringen Alice Roger erstklassigen Kiezrock auf die Bühne. Das ist ein geschicktes Zusammenspiel aus herzhaften Gitarrenriffs, griffigen Basslines, einem unerschütterlichen Rhythmus und einer kampfstarken Männerstimme. Die saftig-rockige Energie kann aber auch hin und wieder durch leise, gefühlvolle Töne Luft holen — hier verschmelzen auf melodische Art und Weise Rock, Pop, und eine Prise Blues mit prägnanten deutschen Texten zu unmissverständlichem Vergnügen.
Danach geht es bunt weiter mit TESTSIEGER. Die Jungs von TESTSIEGER machen nicht nur im Auftreten eine sportliche Erscheinung sondern haben auch durchaus einen sportlichen Anspruch an ihre Musik. Mit ihrem vorpreschendem Live Schlagzeug und spacig bis krachigen Sounds sowie fettesten Bässen aus ihren viel zu alten Keyboards und Klanggeneratoren, durchgeknallten Echoeffekten und selbstironischen Gesangs- und Sprachfetzen, gibt es für die tanzwütige Meute so richtig amtlich Eine auf die Zwölf. High-Speed-Elektro, mit viel Punk-Attitüde, trifft auf New Rave. Jerry Mono und Derek Vulkano leben live ihren Hang zu musikalischen Exzessen aus und verhauen mit allen Extremitäten ihre Instrumente. Testsieger

 

Also lasst uns zusammen die Wiedereröffnung gehörig feiern!